Schulanlage
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

Handlungsleitfaden für die Intervention bei Suchtmittelkonsum
Der Handlungsleitfaden legt ein einheitliches Vorgehen für die Intervention aufgrund missbräuchlichen Konsums für den Umgang mit Suchtmitteln fest. Dabei werden die Handlungen aller Beteiligten koordiniert. Broschüren sind bei der Schulverwaltung erhältlich.

Gemäss §54 Volksschulverordnung (VSV) gilt:
Schülerinnen und Schülern ist es untersagt:
Alkohol, Raucherwaren und andere Suchtmittel in die Schulanlagen und an schulische Anlässe mitzubringen und dort zu konsumieren. Das Konsumverbot gilt vom Beginn bis zum Ende des Unterrichts einschliesslich der Mittagspausen sowie an schulischen Anlässen auch ausserhalb der Schulanlagen.
 
Hausaufgaben
Hausaufgaben bilden eine Ergänzung zum Unterricht. Die Schülerinnen und Schüler sollen Vertrauen in ihr Können gewinnen, sich daran gewöhnen selbständig zu arbeiten und dabei lernen, ihre Zeit einzuteilen. Die Aufgabenstellung muss klar sein und die Schülerinnen und Schüler müssen über die notwendige Arbeitstechnik verfügen. Sollte ein Kind unter den Hausaufgaben leiden, ist mit der Lehrperson Kontakt aufzunehmen.
 
Hausdienst
Diensthabender Hauswart: 079 279 83 40
 
Hausordnung
Über Regeln im Ennetgraben und die gültige Hausordnung informieren Sie sich unterHausordnung oder in der gedruckten Broschüre „Schuljahr“.
 
Homepage
Die Adresse unserer Homepage lautet: osa.ch